Klasse übernimmt Insta-Kanal

In drei Intensivzeiten können die Schülerinnen und Schüler selbst zu Journalistinnen und Journalisten werden – auf unserem Instagram-Kanal, in der Zeitung oder auf der Website des Projekts.

Medienprojekt newsdate gestartet: Für 600 Schulklassen wird die Zeitung – print und digital – zum Schulbuch. Instagram-Takeover für weiterführende Schulen.

Der Startschuss ist gefallen. Unser Medienprojekt hat begonnen und 600 Klassen mit 14.6000 Schülerinnen und Schülern machen in diesem Schuljahr 2021/22 mit. Herzlich willkommen bei newsdate! Allen Lehrerinnen und Lehrern vielen Dank für Ihr Vertrauen in unser Projekt. Die erste Intensivzeit läuft vom 8. November bis zum 3. Dezember. Grundschulklassen erhalten in dieser Zeit Zeitungslieferungen in Klassenstärke. Vorher besteht die Möglichkeit, mit dem Unterrichtsmaterial und den ergänzenden Inhalten auf der Website ins Projekt zu starten. Mit den Erklärvideos aus der Redaktion schließt newsdate direkt an die digitale Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen an. Das Format ist für diese Altersgruppe zu einer wichtigen Informationsquelle geworden. Die Videos auf unserer Website www.newsdate.de, in denen Medienprofis über ihre Arbeit aus der Redaktion berichten, bieten unmittelbare Anknüpfungspunkte zum Material und lassen sich gut in den Unterricht einbinden.


Takeover
Für Schülerinnen und Schüler der weiterführenden Schule macht newsdate ein besonderes Angebot. Denn Jugendliche begegnen Journalismus heute vielfach online. Genau hier setzt das Instagram-Takeover an. Im Projekt können Schülerinnen und Schüler zu Social-Media-Journalistinnen und Journalisten werden.
Beim Instagram-Takeover kapern Klassen eine Woche lang den Instagram-Kanal von Scenario4u. Auf dem Kanal der Jugendredaktion können Klassen in einer Woche einer Intensivzeit bis zu drei Postings zu Schwerpunktthemen des Projekts gestalten.


Fake News
Fake News, Meinungsfreiheit oder Berufsorientierung sind nur drei von zahlreichen möglichen Themen, die in Bildern oder Videos und dem passenden Text aufgegriffen werden können. Das Projektbüro betreut das Takeover redaktionell und steht mit Rat zur Seite. Interessierte Lehrkräfte können sich per Mail an newsdate@lensingmedia.de für das Angebot anmelden.

Scroll to Top